Montag, 9. Januar 2017

Rezension zu Teufelsgold von Andreas Eschbach



Hallo liebe Blogger-Fans,

es ist soweit.

Eine neue Rezension findet den Weg auf unseren Blog.

Teufelsgold

vom deutsche Bestsellerautor Andreas Eschbach.

Hier erfahrt Ihr mehr.

Hier im Buch blättern:

 


Buchbeschreibung:
Auf der Jagd nach dem Stein der Weisen – Wer sind die Alchemisten unserer heutigen Zeit?
Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann – gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchemist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit.
Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel – ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte.
Oder öffnet er die Pforten der Hölle?




Hier Rezension lesen: 
Teufelsgold - Andreas Eschbach


Wir sagen: "Am Anfang zäh, guter Abschluss!"


Liebe Grüße

Suzi Guzi & Romy

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen