Dienstag, 6. Dezember 2016

Rezension zu Quidditch im Wandel der Zeiten von J. K. Rowling


Einen schönen Nikolaus allen Lesern! :-)

Wir hoffen Eure sauberen Stiefel sind reichlich mit allerlei Leckereien befüllt worden.

Die Vorweihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit.
Gemütlichkeit, Besinnlichkeit und die Familie steht im Zentrum des Geschehens.






Heute haben wir für Euch eine Rezension veröffentlicht, die passender nicht sein könnte.
Gerade läuft die Verfilmung ihres Romans "Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind"
in den deutschen Kinos.

Ihr wisst von wem wir sprechen? :-)
Harry Potter Erfindern J. K. Rowling.


Quidditch im Wandel der Zeiten

wird erstmals in »Harry Potter und der Stein der Weisen« erwähnt. Dort ist es im Bestand der Bibliothek von Hogwarts zu finden. Es beschäftigt sich mit der Sportart Quidditch, die von Zauberern und Hexen auf œ iegenden Besen gespielt wird, schildert außerdem die Entwicklung des Flugbesens, berichtet von früheren Besenspielen und stellt berühmte Quidditch-Mannschaften Großbritanniens und Irlands vor.







Hier Rezension lesen: 
Quidditch im Wandel der Zeiten - J. K. Rowling


Wir sagen: "Ein Muss für alle Harry Potter Fans!"


Liebe Grüße

Suzi Guzi & Romy

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen