Dienstag, 21. August 2018

Rezension Das Böse in deinen Augen - Jenny Blackhurst


Guten Morgen liebe Büchereulen,

lange schlummerte dieser Psychothriller auf meinem Lesesessel.
Das Böse in Deinen Augen von Jenny Blackhurst aus dem Hause Bastei Lübbe.
Häppchenweise kam ich mit diesem Buch voran. Warum und wieso nur in Etappen und ob mich der dritte Psychothriller von Jenny Blackhurst überzeugen konnte könnt ihr in meiner Rezi nachlesen. :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Start in den Dienstag!

Eure Romy



                       ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆ REZENSION ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆






"Kinderaugen sind aufrichtig ... oder?"

  

 

Das Böse in deinen Augen





Autor: Jenny Blackhurst
Verlag:
 Bastei Lübbe Verlag
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
Genre: Psychothriller
Ersterscheinung: 27. April 2018
gelesen von: Romy
Rezensionsexemplar: Ja

Format: Taschenbuch

Preis: 11,00 €
Seitenzahl: 432 Seiten
ISBN:
 978-3-4041-76889-2

Format: Kindle Edition
Preis: 8,99 €
Seitenzahl: 433 Seiten

Dateigröße: 2588 KB
ASIN:
 B0774RZ3HH






Buchbeschreibung:
Niemand hat Angst vor einem kleinen Mädchen, oder doch?

Als die Kinderpsychologin Imogen Reid den Fall der elfjährigen Ellie Atkinson übernimmt, weigert sie sich, den seltsamen Gerüchten um das Mädchen zu glauben. Ellie sei gefährlich, so heißt es. Wenn sie wütend wird, passieren schreckliche Dinge. Imogen hingegen sieht nur ein zutiefst verstörtes Kind, das seine Familie bei einem Brand verloren hat und ihre Hilfe benötigt. Doch je näher sie Ellie kommt, desto merkwürdiger erscheint ihr das Mädchen. Dann erleidet auch Imogen einen schrecklichen Verlust - und sie fürchtet, dass es ein Fehler war, Ellie zu vertrauen ...

Jenny Blackhurst schreibt Psychologische Spannung mit Gänsehauteffekt.

Über die Autorin:
Jenny Blackhurst ist seit frühester Jugend ein großer Fan von Spannungsliteratur. Die Idee für einen eigenen Roman entwickelte sie nach der Geburt ihres ersten Kindes; inzwischen ist sie eine erfolgreiche Autorin, deren Romane in mehreren Sprachen erscheinen. Ihre ersten beiden Thriller Die stille Kammer und Das Mädchen im Dunkeln standen wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in Shropshire, England.


Cover:
Ein Buchcover, welches bei mir allein schon deswegen auf meinen Zu-Kaufen-Stapel gekommen wäre. Mysteriöse dunkle Blau- und Grüntöne, die ineinander überlaufen. Der Name der Autorin steht im oberen Drittel des Buchcovers. Darunter auf zwei Zeilen in Fettschrift und mit Schimmereffekt abgedruckt ist der Titel. Das lässt einen schon in der Buchhandlung nach dem Buch greifen. Das nächste Hauptaugenmerk liegt auf einem leeren, reich verzierten Vogelkäfig im viktorianischen Stil. Der Käfig ist bis auf ein am Boden befindliches rotes Tuch und ein wunderschön erblühter Rosenkopf leer. Außerhalb des Vogelkäfigs hat sich ein Schachbrettfalter abgesetzt. Er ist verletzt, oder ist es womöglich nicht einmal sein Blut?

Inhalt:
Ellie Atkinson, ein elfjähriges Mädchen in einer kleinen Stadt, in der man hinter ihrem Rücken redet, sie fürchtet ... Angst vor ihr hat. Denn irgendetwas an ihr ist anders.
Ihre Eltern und ihr kleiner Bruder kamen bei einem Hausbrand ums Leben. Einzige Überlebende Ellie Atkinson ... Ihre soziale Betreuerin kündigt überstürzt und verlässt die Stadt.

Während eines Einkaufsbummels mit ihrer Pflegeschwester kommt es zu einer Auseinandersetzung mit Ellies Klassenkameradin. Diese stützt auf die Straße vor ein Auto ...

Nur durch eine Vollbremsung gelingt es dem Ehemann der Kinderpsychologin Imogen Reid ein größeres Unglück zu vermeiden. Dass sie künftig die neue soziale Betreuerin von Ellie ist, stört sie nicht weiter. Sie glaubt den Tuscheleien und den Vorwürfen gegen Ellie nicht ... bis sich auch die Vorfälle bei Imogen häufen. Ellie weiß Dinge, die sie eigentlich nicht wissen kann. Ist Imogen in Gefahr?

Fazit: 
Wer bereits die Vorgänger von Jenny Blackhurst gelesen hat weiß, dass die Autorin verschiedenste Fährten legt und den Leser versucht in die Irre zu führen. Dabei schafft sie eine subtile Spannung und ein Unwohlsein beim Lesen.

Ihr dritter Band lässt sich sehr flüssig dank des lebendigen Schreibstils lesen, was die Handlung sehr schnell voran treibt. Zwischenzeitlich hatte ich das Buch aus den Händen gelegt, weil manche Szenen einfach sehr langatmig waren und den Spannungsbogen erheblich senken ließen.

Das Storyboard an sich war ok, es geschah aber auch nichts wirklich unerwartetes. Das Spannungslevel konnte die Autorin leider nicht halten und letztlich wollte ich nur noch wissen, wie das Ende ausgeht, und ob sich meine Vermutungen bestätigten.

Die Protagonisten und die anderen Charakter waren gut durchdacht und fügten sich in das Storyboard ein, dennoch konnte ich bis zuletzt keine richtige Sympathie zu dieser entwickeln.

Von mir gibt es hier deutliche Punktabzüge für den nicht aufkommenden Thrill, die Vorhersehbarkeit sowie den stetig sinkenden Spannungsbogen.

Von mir gibt es 3 Büchereulen.



Weitere Bücher der Autorin:

  • Die stille Kammer
  • Das Mädchen im Dunkeln

WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Donnerstag, 16. August 2018

Rezension zu "Die Bücherjäger" von Dirk Husemann


Guten Morgen meine lieben Büchereulen da draußen,

seit meiner letzten Veröffentlichung einer Rezension liegt bereits einige Zeit zurück, doch ich gelobe Besserung. :-D

Auf meinem SUB liegen viele tolle Bücher die es noch zu lesen gilt und auch nehme ich aktuell an einer Leserunde teil. :-) Sit langer Zeit kann ich das Lesen wieder so richtig genießen! :-D

Doch nun zu meiner Rezension zu "Die Bücherjäger" von Dirk Husemann. In der Lesejury des Bastei Lübbe Verlags habe ich dieses Buch intensiv mit anderen in einer Leserunde lesen dürfen.

Besonders toll fand ich dabei den Protagonisten Poggio und vor allem den Wissensreichtum von Dirk Husemann, welchen er besonders gut in der Geschichte eingebunden hat.

Doch lest selbst ...

Eure Romy



                       ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆ REZENSION ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆



 


"Das Geschriebene wehrt ewig!"

  

 

Die Bücherjäger





Autor: Dirk Husemann
Verlag:
 Bastei Lübbe Verlag
Genre: Romane & Erzählungen / Historische Romane
Ersterscheinung: 29. Juni 2018
gelesen von: Romy
Rezensionsexemplar: Ja

Format: Taschenbuch

Preis: 11,00 €
Seitenzahl: 448 Seiten
ISBN:
 978-3404176939

Format: Kindle Edition
Preis: 8,99 €
Seitenzahl: 449 Seiten

Dateigröße: 4636 KB
ASIN:
 B0774XPXJR






Buchbeschreibung:
Ein Buch, das die Welt verändern könnte

Konstanz 1417: Poggio Bracciolini ist ein Meister im Aufstöbern antiker Texte - ein Bücherjäger, der sich in altehrwürdige Klosterbibliotheken einschleicht. In einem Bergkloster am Bodensee entdeckt er ein Buch, das an eine Kette gelegt ist. Doch kaum hat Poggio die ersten brisanten Zeilen entziffert, ist der Foliant verschwunden. Entschlossen nimmt der Bücherjäger die Verfolgung der Diebe auf. Denn wenn der Text in die falschen Hände gerät, wird er die gesamte abendländische Welt ins Wanken bringen.

Über den Autor:
Dirk Husemann, Jahrgang 1965, gräbt als Wissenschaftsjournalist und Archäologe Geschichten aus. Er studierte Ur- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Ethnologie in Münster und schreibt Reportagen und Sachbücher über die rosaroten Steine von Stonehenge, Fische in der Sahara und den Sternenhimmel unter den Pyramiden Mexikos. Sein Debütroman "Ein Elefant für Karl den Großen" wurde in fünf Sprachen übersetzt.






Cover:
Auf dem bordeauxroten Hintergrund ist ein goldenes Siegel mit blauen Verzierungen abgebildet. An dem Siegel haften Ketten. Ketten, die etwas verbergen. Ein Geheimnis, verborgen in einem Buch. Denn das Cover zeigt eine Buchfront.
Darunter in schöner Kursivschrift der Titel des Buches. Der erste Buchstabe ist dabei opulent in Szene gesetzt.
Ist ist im typischen Stil eines historischen Romans gehalten.

Inhalt:
"Langsam strich Poggio mit den Fingern am Rand der Seiten entlang. Gern schloss er auf diese Weise mit einem Buch Bekanntschaft, bevor er es las. Dann begann er, die erste Seite zu untersuchen."

Gianfrancesco Poggio Bracciolini ist ein berühmter Bücherjäger. Ein Italiener aus Arezzo, der die Schriften der alten Gelehrten aus Griechenland sucht, um deren Inhalt für die Folgewelt zu retten. Dabei ist er kein Dieb, er kopiert die Texte in mühsamer Feinarbeit und lässt die kostbaren Bücher bei ihren vorherigen Besitzern.

Zu Regierungszeiten Siegesmunds erzählt ihm Oswald von Wolkenstein von einem geheimen Folianten, welches in einem Kloster verborgen weilt.
Als Poggio den Folianten auffindet und dessen Inhalt untersucht scheint er einem Geheimnis auf der Spur. Einem Geheimnis, was das Zeitgeschehen verändern könnte.

Der Bücherjäger wird selber zum Gejagten und begibt sich auf eine gefährliche und unbekannte Reise.

Fazit: 
Die Seiten dieses Buches fliegen nur so an einem vorbei.
Mit einem tollen und äußert flüssigen Schreibstil, in den Dialogen zeitgetreu, fühlt man sich in die Lebenszeit von dem sympathischen Poggio hineinversetzt.

Sofern ich eine Pause im lesen einlegen musste, fand ich immer wieder sofort in das Geschehen hinein. Alle Bilder waren in meinem Kopf und ließen mich nicht mehr los.
Von Kapitel zu Kapitel schloss ich Poggio mehr in mein Herz ein, der die Bücher noch mehr liebt als ich.

Poggio ist ein Protagonist der nicht besser hätte sein können. Seinen Lebensweg erfährt man in sogenannten "Stundengläsern", die sich in die Geschichte einfügen.

Es ist eine spannendes und ereignisreiches Abenteuer, mit vielen wechselnden Orten, in einer längst vergangen Zeit. Wundervoll...
Highlight waren für mich das fundierte Hintergrundwissen und dir akribische Recherche des Autors. Diese ist besonders hervorzuheben.

Ich werde definitiv weitere Bücher von Dirk Husemann lesen, dessen Namen man sich unbedingt einprägen sollte.

Von mir gibt es volle 5 volle Büchereulen.




Weitere Bücher des Autors:

  • Die Eispiraten
  • Die Seidendiebe
  • Ein Elefant für Karl den Großen

WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Mittwoch, 15. August 2018

Rezensionsexemplar aus dem Hause Bastei Lübbe 《NSA - NATIONALES SICHERHEITS-AM》von Andreas Eschbach


《 Unbezahlte Werbung 》


Hallo liebe Büchereulen,

gestern gab es Buchpost aus dem Hause Bastei Lübbe! :-D

Einzug halten und einen neuen Platz in meinem Bücherregal gefunden hat der neue Roman von dem deutschen Autor Andreas Eschbach. Sein neues Buch hat den Titel 《NSA - NATIONALES SICHERHEITS-AM》.

Ein sehr brisantes und höchst sensibles Thema, was sich der Autor da angenommen hat.
Ich bin sehr gespannt auf das Buch.

☆THANKS ˜”*°•☆THANKS ☆˜”*° THANKS☆

─▄▄─▄▄ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
   ███████ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
   ▀█████▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
──▀█▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°°•☆


An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei dem Bastei Lübbe Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken.

Und Euch meine lieben Büchereulen möchte ich natürlich nicht den Klappentext und die Infos zum Buch vorenthalten. :-)

Klappentext:
Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr.
Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem Regime, sondern wird auch in die Machtspiele ihres Vorgesetzten Lettke verwickelt, der die perfekte Überwachungstechnik des Staates für ganz eigene Zwecke benutzt und dabei zunehmend jede Grenze überschreitet ...
Was wäre, wenn es im Dritten Reich schon Computer gegeben hätte, das Internet, E-Mails, Mobiltelefone und soziale Medien - und deren totale Überwachung?

Infos zum Buch:
Genre: Sonstige Belleristik
Format: Hardcover
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
Seitenanzahl: 796 Seiten
Ersterscheinung: 28.09.2018
ISBN: 978-3-7857-2625-9
Preis: 22,90 €


Ich halte Euch selbstverständlich über meine Lesefortschritte auf dem Laufenden! ;-)

Eure Büchereule Romy


WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Montag, 13. August 2018

EURE HILFE ist gefragt! 《BUCHBLOG Award 2018》


Hallo liebe Büchereulen,

MeinLesezauber needs YOUR HELP❗❗❗

Ihr mögt MeinLesezauber, dann unterstützt mich und und nominiert mich für den BUCHBLOG AWARD 2018!

Sucht dazu MeinLesezauber auf folgender Internetseite:
https://www.buchblog-award.de/nominierung-2018/


Und wählt mich in den Kategorien:

📚Allesleser
🔪Krimi & Thriller

Zeit habt ihr noch bis zum 31. August 2018!!!

Vielen Dank für Eure 💝Unterstützung!

Derzeit läuft auch noch ein tolles Gewinnspiel auf der Facebookseite von MeinLesezauber!
Also gleich reinschauen. ;-)

Eure MeinLesezauber Romy

Freitag, 10. August 2018

>>Gewinnspiel<< zu über insgesamt 1.800 Follower



Guten Morgen liebe Büchereulen,

heimlich still und leise hat MeinLesezauber auf Facebook die 1.300 Follower überschritten.
Auf Instagram sind es bereits über 500 Follower.
Macht zusammen ... über 1.800 FOLLOWER!!! :-D



Es ist daher höchste Zeit DANKE zu sagen.

Danke für Eure Treue!
Danke für Eure Loyalität!
Danke für Euer Feedback!
Danke, dass Ihr ein Teil von MeinLesezauber seid!

Ich habe mir überlegt, was könnte ich denn schönes verlosen???
Ein Buch sollte es sein, ganz klar ... doch welches und von wem? *nachdenk*



《《 GEWINNSPIEL 》》


Zu gewinnen gibt es eine SIGNIERTE AUSGABE von BLUTDÄMMERUNG (Band 2) des deutschen Erfolgsautors RAINER LÖFFLER!

Hier der Klappentext:
Der Himmel ist blau, die Sonne brennt, das Wasser im See schimmert türkis. Im nahe gelegenen Wäldchen singen die Vögel. Unter Wasser dann: Stille. Kühle. Frieden. Ewiger Frieden. Nicht zum ersten Mal wird Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, nach Köln beordert. Im See am Ginsterpfad wurde von Hobbytauchern eine Leiche entdeckt – eine junge Frau, gekleidet wie für eine Hochzeit. Und sie war nur die erste. Nun sind es schon fünf - fünf tote Bräute. Was ihnen angetan wurde, ist so verstörend, dass es nicht an die Öffentlichkeit dringen darf ...

《《 Was müsst Ihr tun um zu gewinnen??? 》》

》 seid Follower von MeinLesezauber
》 Liked den Beitrag
》 Kommentiert den Beitrag mit der richtigen Antwort zu der Frage ...
》 Was ist Martin Abel von Beruf?
》 Teilen wäre schön, ist aber keine Voraussetzung

Das Gewinnspiel endet am 17. August 2018 um 0:00 Uhr. Die Auslosung erfolgt nach Prüfung der Antworten, spätestens jedoch am 21. August 2018. Der Gewinner wird über eine Facebook-Verlinkung benachrichtigt. Für persönliche Daten, die von Facebook erhoben werden, übernehme ich keine rechtliche Verantwortung. Persönliche Daten des Gewinners/Gewinnerin werden von mir ausschließlich für den Versand des Gewinns benutzt und danach aus den Nachrichten/Messenger gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und nun wünsche ich allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Glück <3!

Eure Romy


Donnerstag, 9. August 2018

Neue Lesejury-Runde im Bastei Lübbe Verlag - "Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherkönig" von Akram El-Bahay


《 Unbezahlte Werbung 》


Hallo liebe Büchereulen,

am Samstag erhielt ich Post aus dem Bastei Lübbe Verlag. :-)

Ich als Lesejury-Profi habe mich selbstverständlich für den zweiten Teil zu "Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherkönig" vom deutschen Autor Akram El-Bahay beworben.
Bereits den ersten Band "Büchertstadt" dufte ich in der Lesejury des Bastei Lübbe Verlags mit ausgewählten Leserinnen und Lesern und MIT AUTORENBEGLEITUNG lesen. :-D

Natürlich möchte ich Euch weder das toll gestaltete Cover, noch den Klappentext vorenthalten. :-) Der restliche Inhalt ist bis auf die Leseprobe, die ihr auf der Homepage des Bastei Lübbe Verlags unter www.lesejury.de einlesen könnt, selbstverständlich geheim. ;-)

Klappentext:
Paramythia, die Bücherstadt - so heißt das riesige Bibliothekslabyrinth unterhalb der Straßen von Mythia. Dort werden nicht nur Millionen von Büchern gehütet, sondern auch gefährliche Geheimnisse. Der ehemaligen Dieb Sam träumt davon, Wächter des Königs zu werden. Stattdessen wurde er damit betreut, die Bibliothek zu hüten - und entdeckte in ihren flüsternden Schatten, dass die Beraterin des Königs eine Intrige gegen ihren Herrn spinnt. Doch was genau ist ihr Plan? Nur wenn Sam das herausfindet, hat er eine Chance, den König zu retten.


Infos zum Buch:
Format: Taschenbuch
Altersempfehlung: 16 Jahre
Seitenanzahl: 400 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
Erstveröffentlichung: 31. August 2018
ISBN-13: 978-3404209095
Preis: 14,00 €

Format: Kindle Edition
Altersempfehlung: 16 Jahre
Seitenanzahl: 400 Seiten
Dateigröße: 1603 KB
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
Erstveröffentlichung: 31. August 201
ASIN: B0774RNKQ6
Preis: 10,99 €


Den ersten Band der Trilogie "Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherkönig"´von Akram El-Bahay kann ich nur jedem Fantasy-Fan wärmstens ans Herz legen, denn mir .allseits bekannte Thriller-Leserin, hat es vollends überzeugt und in eine fantastische Welt entführt mit Fabelwesen, Magie und jeder Menge Bücher.

Ich werde jetzt einmal beginnen, den ersten Abschnitt zu lesen. :-)

Eure Romy


WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Mittwoch, 8. August 2018

Buchvorstellung: "Die Chronik des großen Dämonenkrieges 4: Das Schicksal des Königs" von Stefan Burban


《 Unbezahlte Werbung 》


Guten Morgen liebe Büchereulen,

heute habe ich eine weitere Buchvorstellung für Euch! :-D

Lang ersehnt, können wir uns nun endlich auf den vierten Band der "Chronik des großen Dämonenkrieges" aus der Feder des deutschen Autors Stefan Burban freuen. :-D

Ich habe für Euch den Klappentext und Infos zum Buch:





Klappentext:
Die Schlacht um Aredus-Celat ist geschlagen. Cedric und dessen Getreuen mussten eine vernichtende Niederlage hinnehmen. Gedemütigt und entmutigt treten die Streitkräfte des Thronräubers den langen Rückweg nach Süden an. Adrian bereitet sich in der Zwischenzeit an der Spitze seines neuen Heeres darauf vor, den alles entscheidenden Schlag gegen die Hauptstadt des Königreichs zu führen. Doch unterdessen schmiedet der Dämonenfürst Agranon bereits neue Ränke. Trotz Cedrics Niederlage tragen Agranons Pläne endlich Früchte und seine Wiederkehr in die Welt der Menschen scheint nicht mehr aufzuhalten. Und während Adrians Heer nach Süden zieht, um eben dies zu verhindern, führt der Dämonenfürst einen verheerenden Schlag, mit dem niemand rechnet …







Infos zum Buch:
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 320 Seiten
Verlag: Atlantis Verlag
Erstveröffentlichung: 31. August 2018
ISBN-13: 978-3864025891
Preis: 13,90 €

Format: Kindle Edition
Seitenanzahl: 403 Seiten
Dateigröße: 4163 KB
Verlag: Atlantis Verlag
Erstveröffentlichung: Juli 2018
ASIN: B07CTPZNZK
Preis: 8,99 €


Lest auch Ihr die Geschichte rund um "Das Schicksal des Königs"!

Eure Romy




WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Dienstag, 7. August 2018

Mein Weg zur Prinzenschau in SYMANTRIET ist gesichert ...


Liebe Büchereulen,

ohja ... ICH bin ihr würdig ... Nun steht mir einem wunder- und prunkvollen Abend nichts mehr im Wege ... außer vielleicht die Kleiderfrage!! :-P

Die Rätsel konnte ich nach ab und an nervenaufreibendem Gehirnzellenjogging lösen. :-D Meiner Teilnahme an der Prinzenschau in Symantriet steht also nichts mehr im Wege oder doch?
Die Einladungen sind begrenzt und nur wer des Rätsels Lösung am schnellsten löst wird ins Schloss herein gelassen.

Ich muss mich also beeilen ... Zwar habe ich schon meinen Prinzen gefunden, aber wer kann schon zu mittelalterlicher Musik mit viel Tanz und Met "Nein" sagen. ;-)

Kennt Ihr schon die Aktion von C. I. Harriot zu Ihrer Trilogie von Symantriet?
Noch nicht? Dann schaut doch einfach mal auf ihrer Homepage vorbei. :-D (https://ci-harriot.de/)

Den ersten Teil der Trilogie Symantriet - Das Erbe der Vergangenheit ist bereits im Drachenmond Verlag erschienen. Der zweite Teil lässt auch nicht mehr lange auf sich warten ... Der Kuss der Täuschung erscheint am 10. September 2018 im selbigen Verlag. :-D

So, nun muss ich aber los. :-P
Drückt mir die Daumen!

Eure Romy




《 Unbezahlte Werbung 》
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Montag, 6. August 2018

Ab sofort vorbestellbar: "DER SCHLAFMACHER - Seine Träume sind tödlich" - von David Führt


《 Unbezahlte Werbung 》


"DER SCHLAFMACHER - David Führt
Der neue Thriller vom Jungautor aus Eisenach



Hallo liebe Büchereulen :-D

die Woche beginnt auf MeinLesezauber für Euch mit einem Buchhinweis.

Nach "Bitter böser Mann" seinem Debüt Kriminalroman, legt der Jungautor David Führt nun mit
DER SCHLAFMACHER nach.
Offizieller Erscheinungstermin ist der 05. September 2018

Bereits jetzt darf ich Euch das cover vorstellen und ich muss sagen, es gefällt mir wirklich seht gut. :-D Auch dieses Buch reiht sich auf meine WuLi ein. :-D

Leider gibt der Autor nur bisher wenig zu seinem neuen Buch preis, doch ein paar kleine Infos konnte ich ihm entlocken. :-P


Hier also ein paar Fakten:


Der Schlafwandler 
Tagsüber ist er ein ganz normaler Mensch, der einen geregelten Arbeit nachgeht, doch sobald er anfängt zu träumen, beginnt er zu morden. 

Doch damit nicht genug, zwei weitere Kurzthriller sind in diesen Band enthalten. 
Zusätzlich freuen dürfen wir uns auf ...

- Das Apartment 
- Das Haus am See 

Die Gesamtlänge des Buches beträgt ca. 180 Seiten.




Einen schönen Dienstag wünscht Euch

Eure Romy von MeinLesezauber




WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

Dienstag, 31. Juli 2018

Büchernachschub aus dem FESTA Verlag --> "Die Geschichte der Hilllary" von Angel Gelique


《 Unbezahlte Werbung 》 // 《Werbung》《Selbstkauf》


"Die Geschichte der Hillary - Angel Gelique"



Hallo liebe Büchereulen :-D

heute gab es Lesenachschub aus dem FESTA Verlag für mich. 😄 Es ist mein erstes Buch aus diesem Verlag.😲 FSK 18 ...

Klappentext:
Gefangen gehalten von mehreren Ärzten, die ihr einreden, dass alles nur zu ihrem Besten sei, hat die 15-jährige Hillary keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit.
Doch Hillary ist alles andere als ein unschuldiges Mädchen. Hillary Greyson ist die brutalste Serienmörderin aller Zeiten.
Nun müssen auch ihre Ärzte erleben, was es heißt, in das Visier einer Psychopathin zu geraten, noch dazu einer, die alles abschlachtet, was ihr in die Quere kommt ...

Wer kennt es von Euch?😊

Eure Romy




WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.